CookKing Feuerkörbe

CookKing Feuerkörbe eignen sich hervorragend als offene Feuerstelle in deinem Garten. Vor allem, wenn du gerne romantische Lagerfeuerstimmung oder an kühlen Abenden eine Licht- bzw. Wärmequelle wünscht. Alle runden Feuerkörbe können auch sehr gut zum Grillen verwendet werden. Den passenden Grillrost findest du in unserem Zubehör-Shop.

Die Feuerkörbe sind aus hochwertigem Schwarzstahl verarbeitet, was sie besonders robust und hitzebeständig macht, d. h. die Feuerkörbe sind sowohl für ein Lagerfeuer mit Brennholz als auch zum Grillen mit Holzkohle geeignet. Mit der Zeit beginnt Schwarzstahl eine Rostpatina zu bilden, was für eine edle und exklusive Vintage-Optik des Feuerkorbs sorgt.

Zeigt alle 4 Ergebnisse

Informationen zum Kauf eines CookKing Feuerkorbs:

Runder oder eckiger Feuerkorb?

Wenn du ein größeres Lagerfeuer oder den Feuerkorb auch zum Grillen benutzen willst, dann empfehlen wir dir einen der runden Feuerkörbe auszuwählen. Wenn du ein kleineres, romantisches Feuer machen willst, dann empfehlen wir dir den eckigen Feuerkorb ‚LAGO‘ mit einer Korbgröße von 35×35 cm.

Welche Größen gibt es von CookKing Feuerkörben?

Die runden Feuerkörbe haben eine Höhe von ca. 55 cm bis ca. 76 cm und einem Durchmesser von ca. 45 cm bis ca. 60cm. Der eckige Feuerkorb ‚LAGO‘ hat eine Höhe von ca. 42 cm und eine Korbgröße von 35×35 cm. Er eignet sich daher sehr gut für kleine Feuer mit wenig Holzeinsatz.

Welches Brennholz ist für Feuerkörbe geeignet?

Sehr gut geeignet ist auf jeden Fall Buche oder Eiche. Beides sind Harthölzer, brennen gleichmäßig und geben länger anhaltende Wärme ab. Zu beachten ist, dass dein Holz trocken sein soll, weil es sonst zu einer starken Rauchentwicklung kommen kann. Wenn das Holz feucht ist entsteht keine richtige Flamme und es glüht bestenfalls herunter. Vor allem, wenn du den Feuerkorb zum Grillen verwendest, solltest du auf entsprechend gutes Brennholz achten.

Was ist beim Aufstellen zu beachten?

Feuerkörbe sollten bei Verwendung nur auf entsprechendem Untergrund gestellt werden. Idealerweise auf einer feuerfesten Bodenplatte aus Stein oder einem Kiesuntergrund. Durch die Belüftungsschlitze können Glutpartikel herausfallen und den Untergrund verbrennen. Wenn das nicht möglich ist und der Feuerkorb in die Wiese gestellt wird, dann solltest du diese zumindest ausreichend bewässern.

Auf jeden Fall ist auch auf einen entsprechenden Abstand zu Nachbarn, Gebäuden oder brennbaren Gegenständen zu achten.

In unserem Zubehör-Shop findest du Cookking Grundplatten für Feuerkörbe mit einem Durchmesser von 60 cm bzw. 70 cm.

Jetzt mit kostenloser Lieferung in Österreich & Deutschland!